Grosser Erfolg für eine junge Briefmarkensammlerin an der MULTILATERALE 2023 Koper (Slowenien)


Unsere Jugendaussteller:
Lara, Die Schweiz
4 Rahmen (Thematisch)
Auszeichnung  Gold




Auszeichnung   

Legende: G=Gold

GV=Gross Vermeil

V=Vermeil

S=Silber

 

 

Broschüre "So macht Briefmarkensammeln Spass" mit Joy&Joli

 


 

Infos für Kind's zum Sammeln von Briefmarken

www.briefmarkensammeln.ch


Blog:

www.instagram.com/briefmarkensammeln.ch




Partner-Verein
Philatelistenverein March-Höfe

  • Philatelistenverein March-Höfe Logo_1
  • Philatelistenverein March-Höfe Logo

Sammler-Treffen Hotel Bären, Lachen SZ



 
 
 

Jugendgruppe


An folgenden Daten treffen wir uns  2024.

 

Mittwochnachmittag 13.30 – 15.00 Uhr

Treffpunkt auf Anfrage bei Adelheid Gubser


                    

28. Februar
27. März
24. April
22. Mai
05. Juni
28. August
27. September
30. Oktober
27. November





Wenn Du verhindert bist, melde dich bitte telefonisch oder per SMS oder per E-Mail bei mir ab.


Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann tauche in die Welt der Briefmarken ein.


Komm zum Schnuppern in die Jugendgruppe.

Melde Dich bitte bei der Jugendleiterin an.


Der Jahresbeitrag beträgt CHF 10.00.

 


Jugendleiterin

Adelheid Gubser, Hintergasse 18, 8640 Rapperswil

Tel. 055 210 91 53

adelheid.gubser@hispeed.ch



Aktive Jugendgruppe des Verbands Schweizerischer Philatelisten-Vereine (VSPhV)

2003 wurde von Adelheid Gubser unsere Jugendgruppe gegründet. Seitdem wird unzähligen Jugendlichen das Sammeln von Briefmarken, Belegen, Stempeln vermittelt. Dabei ist es wichtig, dass jeder Jugendliche seine eigene Sammlung aufbauen kann.


Hier eine Auswahl von Thematischen Sammlungen: Sehenswürdigkeiten der Welt, Bauernhof, Faszination Eisenbahn, Raubtiere, Auto, Der Traum vom Fliegen, Pferde, Unsere Schweiz, Schweizer Berge, Dinosaurier.


Wir besitzen einen grossen Fundus von Material für die Jugendlichen, damit jeder eine Sammlung aufbauen kann. Das Wissen zum Thema kommt vom Jugendlichen selbst. Die A4 Blätter werden mit dem Computer im Word-Format geschrieben. Dabei wird das philatelistische Wissen in der praktischen Umsetzung beim Gestalten der Blätter vermittelt. Seit Jahren sind unsere Jugendlichen mit ihren Sammlungen, an nationalen und internationalen Briefmarken-Ausstellungen präsent und erhalten schöne Auszeichnungen.


Schau doch unter dem Menüpunkt: Sammlungen, wie diese gestaltet werden.

 

Unser Angebot: Wir führen Ferienpass-Kurse in Rapperswil-Jona und in March-Höfe durch. Die Einführungskurse für Kinder bieten Grundkenntnisse im Briefmarken sammeln.



Angebot für Lehrer: Haben Sie das Thema Post oder Briefe schreiben in Ihrem Lehrplan? Wollen Sie Ihren Schülern einen Einblick in die Welt des Briefmarken Sammelns geben?
Wir bieten Ihnen zwei Lektionen an, in denen das Wissen aus vergangener Zeit erlebbar gemacht wird: Vorphilatelistische Briefe falten und mit einem Siegel versehen; Briefmarken ablösen; Digitale Briefmarken vorstellen; Verschiedene Arbeitsblätter (in pdf), Pinzette, Trockenbuch, Briefmarken usw., 1 Briefmarken Katalog pro Klasse werden zur Verfügung gestellt. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben.


Neu ab Oktober 2022 Broschüre "So macht Briefmarkensammeln Spass".


E-Learning     https://briefmarkensammeln.ch/sammeln-mit-joy-und-oli/


Jugendleiterin


Adelheid Gubser



 


Grosser Erfolg für eine junge Briefmarkensammlerin an der MULTILATERALE 2023 Koper (Slowenien)


Lara Ziegler aus Galgenen wurde in der Kategorie Jugend Stufe 1 mit ihrer Thematischen Sammlung «Die Schweiz» (48 Blätter A4) mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Mit dieser Sammlung war Lara die beste aller Jugend-Aussteller.


In der schönen Hafenstadt Koper an der Adria-Küste fand vom 7.-10.9.2023 die MULTILATERALE statt. Die MULTILATERALE ist eine internationale Wettbewerbs-Philatelieausstellung im Rang 1, an der die Mitgliedsländer der Multilateralen Gemeinschaft teilnehmen, nämlich Niederlande, Luxemburg, Schweiz, Liechtenstein, Deutschland, Österreich und Slowenien.


Lara stellte die Schweiz in verschiedenen Kapiteln vor. In ihrer Thematischen Sammlung zeigte sie passende Briefmarken, Briefe, Ganzsachen, Stempel zu der jeweiligen Thematik. So beschrieb sie Persönlichkeiten wie Roger Federer, Albert Einstein oder eben Paracelsus. Zur Paracelsus-Feier von 1941 zeigte sie neben einem Schweizer Stempel auch einen Sonderstempel aus Salzburg (A). Briefmarken aus der Schweiz, Deutschland und Österreich mit dem Motiv von Paracelsus ergänzten das Blatt. Bekannt wurde Theophrastus Bombastus Paracelsus von Hohenheim 1536 mit seinem Buch „Grosse Wundartzney“.


Lara wird die Sammlung weiter ausbauen und an der nächsten Nationalen Briefmarken Ausstellung NABA 2025 in Bern zeigen.


Herzliche Gratulation zur Goldmedaille.

Bericht



Schöner Erfolg an der IBRA2023 in Essen (D)


Zum ersten Mal haben wir mit «Oli und Joy» an einer internationalen Briefmarken-Ausstellung teilgenommen.
Unsere Broschüre «Sammeln mit Joy und Oli» erhielt eine Grosssilber-Medaille. Das kleine E-Learning «Sammeln mit Oli und Joy» wurde sogar mit einer Vermeil-Medaille belohnt.


Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns diesen Erfolg ermöglicht haben.



Briefmarkenausstellung BUBRA'22 Burgdorf

24. bis Samstag, 26. November 2022



Lara, "Die Schweiz", 4 Rahmen (Thmatisch) Stufe II, Auszeichnung GV

Jan, "Lichtensteig", 4 Rahmen (Postgeschichte) Stufe II, Auzeichnung Gold


Auszeichnung   

Legende: G=Gold

GV=Gross Vermeil

V=Vermeil

S=Silber

 

 

HELVETIA 2022   18.-22. Mai in Lugano   Weltausstellung


Herzliche Gratulation an Jan der an der HELVETIA2022 in der Kategorie PHILAMOVIE Schweiz, mit seinem Video «LIECHTENSTEIG» gewinnen konnte.

Ein vierter Platz ging an Lara mit ihrem PHILAMOVIE «THE STORY OF THE MATTERHORN».

 

 Briefmarkenausstellung Horgaphil'21


Finn, Vielfältige Schweiz, 3 Rahmen, Auszeichnung GV


Lara, Die Schweiz, 3 Rahmen, Auszeichnung V


Alessio, Schienenverkehr, 1 Rahmen, S


Nico, Fische-faszinierendes Leben unter Wasser, 1 Rahmen, Auszeichnung S


Legende: G=Gold, GV=Gross Vereil, V=Vermeil, S=Silber


Herzliche Gratulation unseren Jungsammler, für die guten Resultate.


Zeitungsbericht

Zeitungsbericht SBZ

 




Themen Jugend:

Vielfältige Schweiz

Die Schweiz

Dinosaurier, zwischen Trias-und Kreidezeit

Pferde

Burgen

Hunde

Eisenbahn




Berichte:


2019 100 DINGE DIE DU IN RAPPERSWIL - JONA   ERLEBT HABEN MUSST!

© match index GmbH


2010-2020 Zeitungsberichte Zusammenfassung Jugendgruppe


2006 ZACK Rapperswil-Jona Die Kleinstadt mit besonderer Lage prägt den Zürichsee.


Ferienpass March-Höfe 10. Juli 13:30-16 Uhr
Kurs 031.01 Briefmarken sammeln -wir zeigen dir wie es geht.





 
E-Mail
Karte
Infos